Archiv 2016/17

Hier geht's zu den Fotoalben des Schuljahres 2016/17

 

Schulanfang

 

Am Beginn des heurigen Schuljahres überreichten der Vizebürgermeister der Gemeinde Bad Erlach, Herr Alois Hahn, den Erstklässlern reflektierende Schlüsselanhänger, die der Sicherheit der Kinder dienen sollen.

 

 

Bücher zum Schulbeginn

 

Gemeinsam mit Herrn Bürgermeister Hans Rädler und Schulobmann Karl Stachel überreichte die Obfrau des Elternvereines, Frau Ursula Treibenreif, den Schulänfängern Bücher für den Schulanfang. Alle sagen ein herzliches "Danke"!

 

 

Lesung mit Gabriele Rittig

 

Am 11.10. wurden die Kinder der Volksschule von der Kinderbuchautorin  Gabriele Rittig besucht. Die Jüngeren hörten eine Geschichte über "Valerie Vampier", die Älteren erfuhren Spannendes von "Mythania - Im Bann des Schlangendämons".

 

 

Aktion "Hallo Auto!" vom ÖAMTC und der AUVA

 

Am 10. 10. war Frau Dissauer vom ÖAMTC bei den Kindern der 3. Klasse. In vielen praktischen Übungen wurden den Kindern Bremsweg, Reaktionsweg und Anhalteweg näher gebracht. Zum Abschluss durfte jedes Kind selber in einem speziellen Fahrzeug testen, wie lange es dauert auf nasser Fahrbahn das Auto zum Stehen zu bringen.

 

 

Ausstellung 20 Jahre Markterhebung Bad Erlach

 

Am 3. 11. 2016 besuchten die Kinder der 3. und der beiden 4. Klassen die Ausstellung im Gemeindeamt Bad Erlach anlässlich 20 Jahre Martkerhebung Bad Erlach. Bei einer Führung erhielten die Kinder wichtige allgemeine und geschichtliche Informationen über die Gemeinde. Besonders begeistert waren alle über die unterschiedlichsten Ausstellungsstücke, z. B. verschiedene Modelle, eine Ritterrüstung, ein Storch, alte Fundstücke,...

 

 

Adventkranzweihe


Am Montag, dem 28. November 2016 besuchte Pfarrer Gerhard Eichinger unsere Schule. In einer kleinen Andacht, die von der Religionslehrerin Elfriede Hagenbichler und Kindern der Schule gestaltet wurde, segnete er die Adventkränze der einzelnen Klassen.

 

 

Warnwesten für die Volksschule

 

Die Kinder der Volksschule bekamen vom Elternverein Warnwesten zur Verfügung gestellt, die die Kinder bei Lehrausgängen verwenden dürfen. Ein herzliches Dankeschön!

 

 

Aktion "Blick und klick"

 

Im Rahmen der Verkehrserziehung erfuhren die Kinder der 1. Klassen bei der Aktion "Blick und klick" wie wichtig richtiges Verhalten im Straßenverkehr ist. Auch das richtige Anlegen der Sicherheitsgurte wurde beim Fahren im Elektroauto geübt.

 

 

Eis laufen im Schulhof

 

Da heuer die Temperaturen für längere Zeit unter dem Gefrierpunkt blieben, fassten sich Herr Jeitler und Herr Gaich ein Herz und legten im Schulhof einen Eislaufplatz an. Die Kinder genießen die Eisfläche sehr! Herzlichen Dank für diese Arbeit!

 

 

Schitag in Mönchkirchen

 

Am 12. Jänner 2017 fuhren über 70 SchülerInnen der 2. - 4. Klassen mit ihren Lehrerinnen nach Mönichkirchen, wo schon zahlreiche Eltern warteten. Nach dem Ausborgen der Ausrüstung und dem Anziehen wurden die Kinder von Schilehrern der Schischule Koderholt in Gruppen eingeteilt. Bei gutem Schiwetter lernten in mehreren Anfängergruppen die Kinder ihre ersten Schritte und Schwünge im Schnee. Die fortgeschrittenen Schifahrer erweiterten in vielen Talfahrten ihr Können.

Bei einem gemeinsamen Mittagessen konnten sich alle stärken und erholen, bevor es am Nachmittag mit dem Schifahren weiterging. Am Ende dieses Tages waren die Kinder müde, aber stolz auf ihre Leistungen.

 

 

Faschingsdienstag

 

Am Faschingsdienstag fuhren die Kinder der Volksschule ins Kino nach Wr. Neustadt, um sich den Film "Wendy" anzusehen. Viele der SchülerInnen waren verkleidet. Wieder in der Volksschule, erwarteten uns die Damen des Elternvereines mit Faschingskrapfen. Herzlichen Dank dafür!!

 

 

Aktion "Apfel- Zitrone"

 

Am 27.und 28. März nahmen die Kinder der Volksschule an der Aktion "Apfel- Zitrone" von der AUVA teil. Dabei wurde mit Hilfe der Polizei das richtige Verhalten von AutofahrerInnen im Straßenverkehr beobachtet und bewertet. FahrerInnen, die alles richtig machten, erhielten von den Kindern einen Apfel überreicht, die anderen eine Zitrone. Besonders das Messen der Geschwindigkeit mittels Radarpistole beeindruckte die Kinder!

 

 

Forscherworkshop "Wissen zum Anfassen"

 

Vom 28. 4. bis 30. 4. war Frau Angelika Wallner von "Wissen zum Anfassen" bei uns zu Besuch. In jeweils zweistündigen Workshops durften die Kinder unter ihren genauen Anleitungen selbständig verschiedene Versuche, z. B. mit Trockeneis, durchführen, jedes Kind stellte eine eigene Lavalampe her und zum Schluss durfte sogar jedes das Feuer schlucken probieren.

Alle waren begeistert!!

 

 

Frühjahrsaktion "Flurreinigung"

 

In der Woche vor den Osterferien nahmen die Kinder der Volksschule an der traditionellen Flurreinigungsaktion der Gemeinde teil. Dabei wurde den Kinder bewusst gemacht, welche Auswirkungen unachtsam entsorgter Müll auf die Umwelt hat.

 

 

Ungarisch lernen vom Kindergarten bis in die Schule

 

Am 28. 4. 2017 wurde in der Volksschule Bad Erlach eine Schnupperstunde Ungarisch für Kinder im letzten Kindergartenjahr und ihre Eltern organisiert. Dir. OSR Roswitha Fischl freut sich auf viele Anmeldungen der künftigen Erstklässler/Innen. Die 8 sprachfreudigen Schüler/Innen aus den 1. bis 3. Klassen begrüßten mit einem ungarischen Lied die Schnupperkinder.

 

 

Erstkommunion

 

Am 7. Mai feierten die Kinder der zweiten Klassen das Fest der Erstkommunion. Pfarrer Gerhard Eichinger gestaltete die Messe sehr feierlich.

 

 

Smoveys für die Volksschule


Gesponsert von der LEADER - Region Bucklige Welt - Wechselland und organisiert vom Elternverein erhielt die Volksschule 25 Smoveys.

In einer Turnstunde testeten die Kinder die neuen Geräte. Im Anschluss an den Unterricht erhielten auch die Lehrer Tipps für den richtigen Einsatz.

 

 

Pinguin-Cup

 

Bei den diesjährigen Bezirksschwimmmeisterschaften für Volksschulen , dem sogenannten Pinguin-Cup, erreichten Schüler der 3. und 4. Klassen den ausgezeichneten 2. Platz.

Wir gratuliere herzlich!

 

 

Bundesfinale der Safety-Tour 2017

 

Beim Bundesfinale der Sicherheitsolympiade (Safety Tour), die heuer in Wr. Neustadt stattfand,  durften unsere 4. Klassen als Gäste teilnehmen. Im Gästeranking erreichten sie den tollen 2. Platz. Wir sind stolz auf unsere Schüler!

 

 

VS goes Bauernhof


Die ersten und zweiten Klassen unserer Schule besuchten am 16. Juni den "Hof Sonnenweide" in Tschurndorf. Trotz schlechten Wetters gingen die Kinder mit den verschiedensten Tieren gerne auf Tuchfühlung.

 

 

Englischworkshop

 

Am Montag in der letzten Schulwoche kamen mehrere native speaker zu uns und verbrachten jeweils 2 Stunden in den einzelnen Klassen. Die Spiele, Konversationen,... fanden natürlich nur in englischer Sprache statt, bei denen die Kinder nach anfänglicher Scheu begeistert mitmachten.

 

 

Bücherwagerl für die Volksschule

 

Dank einer großzügigen Spende der Firma List, Bad Erlach, und der Initiative unseres Elternvereins erhielt jede Klasse der Volksschule ein äußerst nützliches Wagerl für die Bücher der Klassenbibliothek. Wir danken vielmals!!!

 

 

Verabschiedung von Frau VOL Hannelore Spenger in den Ruhestand


In der letzten Schulwoche wurde VOL Hannelore Spenger von den Kindern und Kolleginnen der Volksschule in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet. Frau Spenger hat von 40 Dienstjahren 32 in der Volksschule Bad Erlach verbracht und somit einen Großteil der Bad Erlacher Bevölkerung durch die Volksschulzeit begleitet.

Aus jeder Klasse trugen Kinder Strophen eines persönlichen Gedichtes vor und überreichten Rosen, der Chor sang ein Lied und Frau Direktor OSR Fischl sprach berührende Abschiedsworte.

Wir Kolleginnen wünschen alles Gute für den neuen Lebensabschnitt!!